Verein Berlin-Brandenburg

Treptow-Köpenick & Charlottenburg-Wilmersdorf: GWÖ-Bilanzierung des Umwelt- und Naturschutzamtes

Berlin, 03.03.2022
     
chris-flexen-dtYLI0JLkUk-unsplash.jpg

Ein Projektteam aus den Bezirksämtern Treptow-Köpenicks (Koordinator Kommunale Entwicklungspolitik) und Charlottenburg-Wilmersdorf (Klimaschutzbeauftragter und Bundesfreiwilligendienstleistende), dem GWÖ Berlin-Brandenburg e. V. und zwei Studenten der FH Potsdam und der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) haben eine Peergroup-Bilanzierung der jeweiligen Umwelt- und Naturschutzämter geplant. Deutschlandweit sind sie damit die ersten Ämter, die diesen Prozess durchlaufen. Hier findet ihr die Pressemitteilung des Bezirksamts Treptow-Köpenick.