Hamburg

GWÖ-Infoabend für Interessierte

08.12.2022 (18:30) - 08.12.2022 (20:30)
Ort: Kunstklinik Hamburg

Sie haben von der Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) gehört und möchten mehr darüber erfahren, wie die GWÖ wirkungsvoll zu einer sozial-ökologischen, partizipativ und transparent gestalteten Transformation unserer Wirtschaft beitragen kann?
Dann kommen Sie einfach zu unserem GWÖ-Infoabend. Wir informieren über die GWÖ im Allgemeinen und die Regionalgruppe Hamburg im Speziellen. Erfahren Sie mehr darüber, an welchen Themen wir gerade arbeiten, wie wir arbeiten und strukturiert sind und natürlich, was wir uns für die nächste Zeit vorgenommen haben und wie Sie dabei einbringen können. Wir sind gespannt auf Ihre Fragen und Ihr Feedback.

Wir freuen uns über alle, die sich für die Gemeinwohl-Ökonomie interessieren und uns dabei unterstützen, sie in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft weiter voranzubringen.

Anmeldung und Fragen
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Bei Fragen bitte bei Wolfgang Besold melden, der den Infoabend leiten wird. Geplant ist, dass die Veranstaltung in Präsenz stattfindet, und zwar in der Kunstklink Hamburg (Kulturzentrum Eppendorf), Martinistraße 44a, 20251 Hamburg.


Sie können uns schon jetzt direkt unterstützen...

...indem Sie unsere international angelegte Kampagne "Gib dem Tiger Zähne" unterstützen.

KeyVisual_gwö_gib-dem-tiger-zähne.JPG

Unterzeichnen Sie dafür am besten gleich unsere Petition:

Denn die EU-Richtlinie zur Nachhaltigkeitsberichterstattung droht ein zahnloser Tiger zu werden!

Voraussichtlich ab Dezember 2022 müssen die neuen Vorgaben der EU zur Nachhaltigkeitsberichterstattung innerhalb von 18 Monaten in nationales Recht umgesetzt werden. Diese Richtlinie droht jedoch in weiten Teilen ein zahnloser Tiger zu werden.

Wir fordern die Bundesregierung daher auf, sich bei der Umsetzung in nationales Recht an der Gemeinwohl-Bilanz zu orientieren.

Unterschreiben auch Sie die Petition und verbreiten sie weiter.
Alle Infos zu den Forderungen und der Petition finden Sie hier.