Tirol

Is this Tyrolean Economy? - Vortrag mit Christian Felber und Diskussion - VERSCHOBEN

31.10.2020 (19:00) - 31.10.2020 (21:00)
Ort: Der oben genannte Veranstaltungstermin ist nur ein Platzhalter - Voraussichtlich im Herbst 2020, wird rechtzeitig kommuniziert!

Veranstaltung verschoben - Termin wird neu festgelegt! 

Gemeinwohl-Ökonomie als Zukunftsmodell
Tiroler Unternehmen zeigen, wie es geht und was es bringt!

Unternehmer ziehen die Reißleine, Kalte Füße vor der Gletscherehe, Mayrhofen kämpft mit Lenkung der Gästemassen, Österreich ruft Klimanotstand aus, Leitbetriebe setzen auf Nachhaltigkeit, Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln ungebrochen ... so lauten aktuelle Schlagzeilen.

Geht es der Wirtschaft noch gut oder ist Veränderung unausweichlich? Die Gemeinwohl-Ökonomie ist eine umsetzbare Alternative für Unternehmen, Gemeinden und Institutionen. Gelebte Werte finden Anerkennung bei Geschäftspartner*innen, Miteigentümer*innen und Mitarbeitenden. Ökologische Nachhaltigkeit und die ethische Ausrichtung mit mehr Transparenz steigern die Attraktivität für Kund*innen und Mitarbeitende. Das Erzielen fairer Preise wird zur Basis fairer Entlohnung im Betrieb und des Fairtrade gegenüber Lieferant*innen. Gemeinwohl und ein gutes Leben für alle ersetzen Konkurrenz und Wachstum als Leitsterne des Wirtschaftens.

Mehr als 40 Unternehmen und Organisationen in Tirol setzen die Idee der Gemeinwohl-Ökonomie bereits erfolgreich um. Lassen Sie sich von Gemeinwohlpionier Christian Felber und zertifizierten Unternehmer*innen inspirieren. 

Programm 

Begrüßung durch die Stadt Innsbruck
Verleihung der Zertifikate zur Gemeinwohl-Bilanz an Tiroler UnternehmerInnen        
Gastredner Mag. Christian Felber (Autor „This is not Economy”) 
Offene Diskussionsrunde mit
Mag. Christian Felber – Mag. Dr. Birgit Weihs-Dopfer, Standortagentur Tirol - Mag. Stefan Garbislander, WK Tirol – Simon Meinschad, Hollu Systemhygiene – Mag. Georg Willeit, Lebenshilfe Tirol
Ausklang - Für einen Gedankenaustausch im Anschluss stehen Erfrischungen bereit.
Eintritt - Freiwillige Spenden

Wir danken unseren Unterstützern: 

20200331_Logoleiste.JPG